Stationsübung am 08.05.2024


Daten

Uhrzeit:

08.05.2024 19:00

Übungsort:

FF-Haus Oberkreuzstetten

Fahrzeuge:

TLF, HLF1-W

Mannschaft:

12

Kameraden

Bei der Stationsübung am 08.05.2024 lag der Schwerpunkt auf der Vorbereitung und schnellstmöglichen Ausrüstung im Feuerwehrhaus und beim Anlegen des Atemschutzes.

Bei der 1. Station übten wir das möglichst schnelle Anlegen unserer Schutzbekleidung und das Besetzen der Einsatzfahrzeuge, um auch in einem Einsatzfall entsprechend Zeit zu sparen. Anschließend wurden diverse Varianten und Vorbereitungsmethoden besprochen und angepasst. Das erneute Ausrüsten im Feuerwehrhaus wurde zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt um die Verbesserungen zu testen.

Bei der 2. Station wurden wir in 2 Teams auf unsere 2 Fahrzeuge aufgeteilt. Anschließend wurde gegeneinander und gegen die Stoppuhr die Atemschutzausrüstung angelegt. Dabei lag das Augenmerk nicht nur auf der Schnelligkeit sondern auch auf der Sauberkeit (Bebänderung versorgen, überall dicht, keine Haut zu sehen, komplette Ausrüstung mit,…). Anschließend wurden die Autos getauscht und die Übung wiederholt.


|

|


WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner